Magazin

 
Februar 2017

Erfolgreich handeln mit Technischer Analyse

Funktioniert Technische Analyse wirklich oder ist am Ende alles nur Kaffeesatzleserei? Wie so oft liegt die Wahrheit in der Mitte. Unsere Titelgeschichte liefert eine Diskussion der Pro- und Kontraargumente und beschreibt die Zusammenhänge. Klares Fazit: Technische Analyse hilft in jedem Fall dabei, das Marktgeschehen besser zu verstehen.

Weitere Themen

 

  • Kurseinbrüche clever gehandelt – Teil 4
    Nach Mike Seidls Artikel sollen Sie von der Marktreaktion auf eine weit gelaufene Bewegung profitieren können.

 

  • So handeln Sie Kurslücken profitabel
    Jens Radoske verrät eine grundlegende Methode, wie man Kurslücken zwischen dem Schlusskurs von gestern und dem Eröffnungskurs von heute handeln kann.

 

  • Einfach statt kompliziert
    David Warney liefert ein Handelssystem, mit dem Sie den EUR/USD mit allen Ecken und Kanten profitabel handeln können.

  • Die Expander-Strategie
    Wieland Arlt vereint bei diesem Setup drei Kriterien: eine hohe Eintrittswahrscheinlichkeit, eine lange Wegstrecke zum anvisierten Ziel und eine eindeutige Botschaft, wenn der Markt es sich anders überlegt hat.

  • TRADERS´ Interview: Steven Goldstein – Gute Trader sind risikoeffizient
    Steven Goldstein ist einer der führenden Trader Coaches im institutionellen Bereich. Insbesondere seine Pionierarbeit auf dem Gebiet der Risikopersönlichkeit hat vielen zu einem besseren Verständnis der jeweiligen Risikoneigung verholfen. Er hat 25 Jahre Trading-Erfahrung bei großen Investmentbanken und berät heute Trader bei Banken, Hedgefonds, Asset-Management-Firmen und Energiehandelsunternehmen. Seine fachmännischen Techniken und Methoden haben dazu beigetragen, dass viele professionelle Trader ihre Performance deutlich steigern konnten. Im Interview berichtet Steven über die persönlichen Grundlagen, über die jeder Trader unbedingt nachdenken sollte.

 

Download Inhaltsverzeichnis:

zum Shop Als epaper kaufen