Aktien traden

In dem Maße, wie sich Trading Software, der Online-Zugang zu Kapitalmärkten sowie die Transparenz der Handelssysteme verbessern, wollen immer mehr Trading-Interessierte das Aktien-Traden selbst erlernen. Aktien traden bedeutet grundsätzlich nichts anders als den Handel mit Wertpapieren (Aktien).

Kann grundsätzlich jeder Aktien traden?

Da Kurse heute minuten- oder sogar sekundengenau elektronisch festgestellt werden und online verfügbar sind, kann theoretisch jeder Trading-Interessierte aktiv ins Aktien traden einsteigen: So ist beispielsweise das Daytrading, der spekulative Echtzeitkauf und -verkauf von Aktien, Optionen, Devisen oder Anleihen, prinzipiell für jeden vom Home-PC aus möglich. Die gebührenpflichtige Abwicklung der Käufe/Verkäufe erfolgt beim Aktien traden immer über einen Börsenmakler mit Zulassung beziehungsweise eine entsprechend zugelassene Clearing-Stelle. Ein aktiver Trader kann also den Händlern/Maklern seine Kauf- und Verkaufanträge für Aktien in Echtzeit übermitteln und muss hierfür pro Aktien-Trade Provision und Gebühren zahlen. Für den praktischen Einstieg ins Aktien traden braucht man zunächst Startkapital sowie ein Depot (Konto).

Tipps zum Einstieg ins Aktien traden

Wer sich mit dem Thema Aktien traden beschäftigt um Aktien online kaufen und verkaufen zu können, sollte eine intensive Vorbereitung, optimalerweise eine Trader Ausbildung, durchlaufen. Denn wie auf dem Kapitalmarkt generell, gibt es beim Aktien traden zahlreiche Details, Grundregeln und Risiken zu beachten. Auch sollte jeder, der aktiv mit Aktien traden beginnt, eine klare Trading-Strategie verfolgen. Ansonsten geraten die Trading-Aktivitäten schnell zu einem riskanten Glücksspiel – welches mit professionellem Aktien Traden nichts gemeinsam hat.

Aktien traden lernen erfordert professioneller Hilfestellung

Natürlich kann man Aktien traden autodidaktisch lernen – Im Internet gibt es heute zahlreiche Informationsquellen zum Themenbereich Aktien traden. Allerdings ist die Qualität solcher meist kostenlos angebotenen Informationen sehr unterschiedlich. Um das Aktien-Traden professionell praktizieren und damit die Risiken am Aktienmarkt minimieren zu können, sollte der Einsteiger ins Aktien traden unbedingt die Hilfestellung erfahrener Aktien-Experten beanspruchen. Das TRADERS` Magazin verfolgt als spezialisiertes Börsenmagazin das Ziel, die Feinheiten im Aktien-Traden über Fachartikel, Interviews und empfohlene Trading Seminare zu vermitteln und seine Zielgruppe zu dauerhaft erfolgreichen Tradern aus- oder weiterzubilden.

TRADERS` bietet vielseitige Lernchancen im Aktien traden

Im TRADERS` Magazin stellen erfahrene Profi-Trader ihre erfolgreichen Strategien fürs Aktien traden ausführlich und dennoch leicht verständlich vor. Zusätzlich informieren die TRADERS`-Experten über die neuesten Entwicklungen am Aktienmarkt, über Tools, mathematische oder technische Hilfsmittel zum Aktien traden sowie über aktuelle Nachrichten vom Aktienmarkt.
Aufgrund seiner Vielseitigkeit, Professionalität und Aktualität eignet sich TRADERS` für alle, die professionelle Trader werden möchten oder schon sind – egal welchen Anlagehorizont, welchen Markt oder welches Handelsinstrument Sie bevorzugen. Unter http://traders.verlag.com.de/ können Sie beispielsweise bestimmte TRADERS`-Ausgaben oder ganze Jahrgänge bestellen und sich damit in den Themenbereich Aktien traden optimal einarbeiten.