TRADERS´ Blogs

A SHORT DESCRIPTION ABOUT YOUR BLOG
20. Sep
2018

TRADERS´briefing am 20. September 2018

Geschrieben von: TRADERS´

Erste Schritte eingeleitet

Gestern startete der DAX mit einer kleinen Aufwärtskurslücke und lief danach erst mal bis zur US-Eröffnung seitwärts. Dann legte auch der DAX, getrieben vom Dow Jones (siehe unten), los, um dann in der Nähe des Tages-Hochs bei 12.219,02 Punkten zu schließen und somit deutlich unter dem einstigen Ausbruchsniveau bei 12.104 Punkten.

19. Sep
2018

TRADERS´briefing am 19. September 2018

Geschrieben von: TRADERS´

Plötzliche kauflaune im DAX

 

Gestern Morgen marschierte der DAX wie beseelt kurz nach Handelsstart los, ohne dass große Neuigkeiten zu erkennen gewesen wären. Im Gegenteil: Nachdem am Abend vorher die Trump-Regierung bekannt gab, neue Zölle auf chinesische Waren im Wert von 200 Milliarden Dollar bald in Kraft treten zu lassen, kam auch prompt die Retourkutsche mit der Ankündigung von direkten Gegenmaßnahmen durch die Chinesen.

18. Sep
2018

TRADERS´briefing am 18. September 2018

Geschrieben von: TRADERS´

Die Pattsituation hält an

 

Der DAX hat den gestrigen Handelstag mit einem deutlichen Down-Gap eröffnet. Danach ging es nur noch wenige Punkte abwärts, bevor der Versuch startete, das Gap wieder zu schließen. Es fehlten am Ende nur 1,24 Punkte für ein vollständiges Schließen.

17. Sep
2018

TRADERS´briefing am 17. September 2018

Geschrieben von: TRADERS´

Die Entscheidung lässt auf sich warten

 

In der abgelaufenen Woche hat der DAX die Nackenlinie der sich abzeichnenden SKS-Formation nur um wenige Punkte verfehlt und ist danach wieder ein Stückweit abgeprallt. Sollte der DAX in dieser Woche wieder zulegen können, sinkt die Wahrscheinlichkeit, dass sich aus dem aktuellen Bild tatsächlich eine SKS-Formation vollzieht.

14. Sep
2018

TRADERS´briefing am 14. September 2018

Geschrieben von: TRADERS´

Erleichterung beim Belastungsfaktor Türkei

 

Eine der Hauptbelastungsfaktoren am Aktienmarkt ist derzeit die Sorge vor einem von der Türkei ausgehenden Schwelbrand der Schwellenländer. Die massive Abwertung der Währung bringt die hoch im Ausland verschuldeten türkischen Unternehmen richtig ins Schwitzen. Daher hatte der Markt in freudiger Erwartung der Zinsentscheidung der türkischen Notenbank um 13 Uhr schon mal kräftig zugelegt und dabei auch kurz das Ausbruchsniveau bei 12.104 Punkten getestet und somit den Pullback nun doch noch vollständig durchgezogen.

13. Sep
2018

TRADERS´briefing am 13. September 2018

Geschrieben von: TRADERS´

DAX versucht zaghaft einen Pullback

 

Zunächst begann der Index den Tag optimistisch und legte deutlich zu. Im Bereich um die 12.046 Punkte markierte der Leitindex dann am Vormittag ein Doppel-Top und ging danach prompt auch wieder auf Tauchstation und fiel wieder spürbar unter die Marke von 12.000 Punkten zurück.

12. Sep
2018

TRADERS´briefing am 12. September 2018

Geschrieben von: TRADERS´

Neues Tief im DAX

 

Erneut, wie derzeit beinahe jeden Tag, eröffnete der DAX gestern mit einem Gap, diesmal wieder einer Aufwärtskurslücke. Danach konnte der DAX zwar noch etwas auf gut 12.017 Punkte nachlegen. Doch im Anschluss ging es erst mal weiter runter, sogar bis unter das Tief aus der Vorwoche.

11. Sep
2018

TRADERS´briefing am 11. September 2018

Geschrieben von: TRADERS´

DAX stabilisiert sich

 

Den gestrigen Tag hat der DAX zur Stabilisierung genutzt. Nach einem kleinen abwärts gerichteten Eröffnungs-Gap wurde dieses schnell geschlossen. Danach ging es sogar weiter in die Pluszone.

10. Sep
2018

TRADERS´briefing am 10. September 2018

Geschrieben von: TRADERS´

Diese Woche wird entscheidend

 

Auch im Wochen-Chart zeichnet sich eine Schulter-Kopf-Schulter-Formation ab. Zwar ist diese im Wochen-Chart schon näher dran an der idealform, aber immer noch nicht ganz idealtypisch. Jedoch lässt sich in dieser Betrachtung die Nackenlinie schon etwas präziser einzeichnen. Diese verläuft bei knapp 11.840 Punkten. Im Wochentief in der abgelaufenen Handelswoche war der DAX damit nur noch etwa 50 Punkte davon entfernt. Für die neue Woche dürfte damit klar sein, dass ein Test dieser Marke ansteht, zumal Donald Trump am Freitag nach Xetra-Börsenschluss via Twitter neue Strafzölle für chinesische Waren im Wert von 267 Milliarden Dollar angedeutet hat.

07. Sep
2018

TRADERS´briefing am 07. September 2018

Geschrieben von: TRADERS´

Pullback schon abgearbeitet

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Schließen und Akzeptieren Ablehnen