TRADERS´ Blogs

A SHORT DESCRIPTION ABOUT YOUR BLOG
27. Jun
2017

TRADERS´ briefing am 27.06.2017

Geschrieben von: TRADERS´

TRADERS´

Allgemeine Marktlage

Der deutsche Aktienmarkt hat am Montag nach einem volatilen Verlauf mit leichten Gewinnen geschlossen. Ein Rettungspaket für die angeschlagenen italienischen Banken Veneto Banca und Banca Popolare di Vicenza hatte zunächst die Stimmung gestützt, genauso wie ein auf ein neues Allzeithoch gestiegener ifo-Geschäftsklimaindex. Erneut schwache US-Wirtschaftsdaten belasteten dann jedoch am Nachmittag, genauso wie ein weiter nachgebender Ölpreis. Der DAX schaffte letztlich ein Plus von 0,3 Prozent auf 12.771 Punkte – im Tageshoch hatte der Index schon bei 12.841 Punkten gestanden.

26. Jun
2017

TRADERS´ briefing am 26.06.2017

Geschrieben von: TRADERS´

Getagged in: nicht getagged 

TRADERS´

Allgemeine Marktlage

Nach der leichten Erholung vom Vortag ging es an der Börse in Frankfurt am letzten Börsentag vor dem Wochenende wieder abwärts. Der deutsche Leitindex büßte 0,47 Prozent auf 12.733,41 Punkte ein. Auch der Freitagshandel wurde durch den anhaltend schwachen Ölpreis getrübt. Am Freitag ist die Wall Street den dritten Tag in Folge nicht vom Fleck gekommen.

22. Jun
2017

TRADERS´ briefing am 22.06.2017

Geschrieben von: TRADERS´

TRADERS´

Allgemeine Marktlage

Auch zur Wochenmitte ging es am deutschen Aktienmarkt mehrheitlich abwärts. Der DAX fiel am Mittwoch um 0,32 Prozent auf 12.774,26 Punkte. Bereits am Vortag hatten Anleger nach dem Rekordhoch von 12.951 Zählern Gewinne mitgenommen. Zudem belastete ein Kursrutsch beim Ölpreis.

21. Jun
2017

TRADERS´ briefing am 21.06.2017

Geschrieben von: TRADERS´

TRADERS´

Allgemeine Marktlage

Der DAX schloss am Dienstag 0,58 Prozent tiefer bei 12.814,79 Punkten. Im Tagesverlauf war der deutsche Leitindex bis auf 12.951,54 Punkte gestiegen. Nach dem jüngsten Rekordlauf bröckelten die Kursgewinne jedoch wieder ab. Ich sage Ihnen im heutigen Briefing, wieso!
Kräftig gefallene Ölpreise haben am Dienstag die Wall Street belastet. Vor allem Energiewerte standen mit dem Preisrutsch am Erdölmarkt unter Druck.

20. Jun
2017

TRADERS´ briefing am 20.06.2017

Geschrieben von: TRADERS´

TRADERS´

Allgemeine Marktlage

Der deutsche Aktienmarkt ist mit kräftigen Aufschlägen in die neue Woche gestartet. Neben neuen Rekordständen an der Wall Street stützte das Ergebnis die Parlamentswahl in Frankreich. Dort setzte sich die Partei von Präsident Emmanuel Macron überzeugend durch. Der DAX legte am Montag 1,1 Prozent auf 12.889 Punkte zu und schloss damit in Nähe des Allzeithochs von 12.921.

14. Jun
2017

TRADERS´ Briefing am 14.06.2017

Geschrieben von: TRADERS´

TRADERS´

Aktuelle Marktlage

Am deutschen Aktienmarkt ging es am Dienstag schon wieder aufwärts. Der DAX gewann 0,6 Prozent auf 12 765 Punkte. Im DAX gewannen Infineon und SAP jeweils gut ein Prozent.

13. Jun
2017

TRADERS´ Briefing am 13.06.2017

Geschrieben von: TRADERS´

TRADERS´

Aktuelle Marktlage

Am Montag war die gute Laune der Anleger in Frankfurt schon wieder verflogen. Der DAX eröffnete gut 55 Punkte unter dem Schlusskurs vom Freitag und gab im Tagesverlauf weiter ab.

12. Jun
2017

TRADERS´ Briefing am 12.06.2017

Geschrieben von: TRADERS´

TRADERS´

Aktuelle Marktlage

Nach den Parlamentswahlen in Großbritannien zeigten sich die Anleger an der Börse Frankfurt am Freitag spürbar erleichtert.

09. Jun
2017

TRADERS´ briefing vom 09.06.2017

Geschrieben von: TRADERS´

TRADERS´

Allgemeine Marktlage

Der deutsche Aktienmarkt hat am Donnerstag im Plus geschlossen. Die meiste Zeit des Tages notierte das Kursbarometer DAX in einer engen Spanne von nur 25 Punkten. Kaum etwas schien das Gleichgewicht zwischen Bullen und Bären am Aktienmarkt zu stören. Auch nicht EZB-Chef Mario Draghi, der diesmal nicht überraschte. Vielmehr bewegte er sich mit seinem "Taubenschlag" langsam in Richtung Ausgang seiner expansiven Geldpolitik. Allerdings tut er alles, um die Märkte zu beruhigen. Dies gelang ihm, denn weder am Devisen- noch am Anleihemarkt überraschten seine Aussagen. Der DAX beendete den Tag mit einem kleinen Plus von 0,3 Prozent bei 12.714 Punkten.

08. Jun
2017

TRADERS´ briefing vom 08.06.2017

Geschrieben von: TRADERS´

TRADERS´

Allgemeine Marktlage

Knapp behauptet ist der deutsche Aktienmarkt am Mittwoch aus dem Handel gegangen. Vor dem "Super-Donnerstag" ging man auf Nummer sicher: Denn neben der Europäischen Zentralbank (EZB) stehen mit den Wahlen in Großbritannien sowie der Anhörung des ehemaligen FBI-Direktors James Comey vor dem US-Senat noch zwei weitere Großereignisse mit Marktrelevanz auf der Agenda.