TRADERS´ Blogs

Blogs von Trader für Trader
28. Apr
2017

Focus on the trading process not the money

Geschrieben von: mustaphaazezz

Getagged in: nicht getagged 

mustaphaazezz

It may seem a contradiction to say that you don’t want to pay attention to the profit of a trade.  In fact, many of you might be saying that this guy must be smoking rope to say that profit is unimportant.  Well, to clarify, that is not what is being said.  Of course, profit is one of the main reasons why you are involved in trading in the financial markets.

 

However, when we discuss how you will garner your mental and emotional resources in order to become consistently successful, profit (in any one trade) is not where you want your focus to be. Profits come as a result of “probabilities” over a series of trades. In fact, profit can be a major distraction and the cause of erratic behaviors that beget unwanted results.  Let’s face it, results, consistent positive results, are what you want.Tweet: Let’s face it, results, consistent positive results, are what you want. Anything else is unacceptable.  So, your main trading trajectory must encompass this reality.  Consistently successful trading requires a laser focus on what-matters-most; alignment of body, mind and emotions; and an ability to be truly disciplined, for starters.

 

28. Apr
2017

Meine Trading-Ideen für heute

Geschrieben von: berndtebner

Getagged in: nicht getagged 

berndtebner

Liebe Traderin, lieber Trader,
herzlich willkommen zu einem neuen und hoffentlich wieder erfolgreichen Handelstag.

Im folgenden Artikel zeige ich Ihnen meine heutigen Day-Tradingideen für EURUSD, GBPUSD, den DAX und Dow Jones.

28. Apr
2017

Gewinnserie im DAX gerissen – Angst vor „Sell in May...“

Geschrieben von: cmc

Getagged in: Märkte aktuell , Derivate , Aktien

cmc

Die Gewinnserie im Deutschen Aktienindex ist gerissen. Der Mai steht vor der Tür und einige Anleger fürchten sich vor der berühmten Börsenweisheit „Sell in May and go away“. Andere trauen dem DAX unmittelbar kein weiteres Potenzial zu und wollen erst eine Korrektur abwarten. 

 

28. Apr
2017

TRADERS´ briefing vom 28.04.2017

Geschrieben von: TRADERS´

TRADERS´

Allgemeine Marktlage

Nach einem Tag voller Börsennachrichten hat der deutsche Aktienmarkt kaum verändert geschlossen. Zwar erschien die Serie an Unternehmenszahlen am Morgen schier unendlich, die Kursausschläge der Einzelwerte vermochten es allerdings kaum, den Gesamtmarkt in die eine oder andere Richtung zu schieben. Am Mittag lieferte EZB-Präsident Mario Draghi mit seiner ansteckend guten Laune eine kleine Erholungspause. Was er der Finanzwelt Neues mitzuteilen hatte, war aber nicht viel. So verabschiedete sich der DAX am Abend mit einem kleinen Minus von 0,2 Prozent bei 12.444 Punkten aus dem Tag.

28. Apr
2017

Daily analysis of major pairs for April 28, 2017

Geschrieben von: mustaphaazezz

Getagged in: Forex , Basics

mustaphaazezz

The USD/CHF has essentially moved sideways so far this week. Price has not gone above the resistance level at 1.0000 or below the support level at 0.9900. There is a need for price to go above the resistance level or below the supply level, so that a directional movement can resume. A movement below the support level at 0.9900 is much more likely.

 

EUR/USD: Following the gap-up that happened early this week, this pair has consolidated in the context of an uptrend. Price is currently above the support line at 1.0850, and it may go towards the resistance lines at 1.0900 and 1.0950 within the next few trading days. That would be when momentum returns to the market.

 

27. Apr
2017

Cash mit Chris 26.04.17

Geschrieben von: christophjanss

Getagged in: nicht getagged 

christophjanss

Märkte + News + Termine + Frankreichs Aktien nach der Wahl

27. Apr
2017

Meine Trading-Ideen für heute

Geschrieben von: berndtebner

Getagged in: nicht getagged 

berndtebner

 

Liebe Traderin, lieber Trader,

 

herzlich willkommen zu einem neuen und hoffentlich wieder erfolgreichen Handelstag.

27. Apr
2017

DAX leicht im Minus – EZB dürfte sich zurückhalten

Geschrieben von: cmc

Getagged in: Märkte aktuell , Derivate , Aktien

cmc

Die Regierung Trump verkündete den Märkten gestern nichts, was sie nicht bereits wussten. Nach anfänglichen Gewinnen drehten die Kurse an der Wall Street am Ende ins Minus. Dies wirft einen langen Schatten auf den heutigen Handel in Europa. Der Deutsche Aktienindex dementsprechend im Minus – der Widerstand bei 12.500 Punkten konnte zunächst nicht überwunden werden.

 

27. Apr
2017

TRADERS´ briefing vom 27.04.2017

Geschrieben von: TRADERS´

TRADERS´

Allgmeine Marktlage

Beinah unverändert verabschiedete sich der DAX am Mittwoch aus dem Handel. Die Euphorie angesichts der Wahlen in Frankreich lässt langsam nach, außerdem belastete der teure Euro. Unterdessen bestätigte US-Finanzminister Steve Mnuchin Medienberichte, wonach der Wirtschaftsberater von US-Präsident Trump, Gary Cohn, am Mittwochabend die Steuerreformpläne vorstellen würde. Darin sei eine Senkung der Unternehmenssteuer auf 15 Prozent vorgesehen. Der Deutsche Aktienindex legte leicht um 0,05 Prozent auf 12472,80 Punkte zu.

27. Apr
2017

Daily analysis of major pairs for April 27, 2017

Geschrieben von: mustaphaazezz

Getagged in: Forex

mustaphaazezz

Since the close last Friday, the USD/JPY has gone upwards by 200 pips, following the gap-up that was seen at the beginning of this week. There is now a Bullish Confirmation Pattern in the market, and price could continue going further upwards, reaching the supply levels at 111.50, 112.00 and 112.50. The current pullback is shallow.  

 

EUR/USD: The EUR/USD has moved upwards this week. Price nearly tested the resistance line at 1.0950; but the resistance line would be tested and breached eventually. The EMA 11 is above the EMA 56, and the Williams’ % Range period 20 is in the overbought region, which means that price is expected to go upwards.